Herbstliches Eis von Bloggerin "Chez Simone Marie"

Herbstliches Eis von Bloggerin "Chez Simone Marie"

Eis im Herbst? Das geht doch nicht!

Ich habe gute Nachrichten für Sie: Geht doch - und zwar mit fruchtigen Beeren und leckeren Oreo-Keksen. Mit meinem Heidelbeereis mit Oreo Keksen müssen Sie auch im Herbst nicht auf den Genuss des Sommers verzichten. Probieren Sie es selbst!

 

Rezept für das Heidelbeereis mit Oreo Keksen

Zubereitungszeit

10 Minuten (+3 Stunden Kühlzeit) 

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g Heidelbeeren
  • 1 reife Banane
  • 100 ml Naturjoghurt 3,5%
  • 100 ml Schlagobers
  • 1 Packung Oreo Kekse (ca. 170 g)

Zubereitung

300 g Heidelbeeren, die geschälte Banane, Joghurt und Schlagobers fein pürieren. 

2/3 der Oreo Kekse fein hacken, zur Heidelbeermasse geben und gute durchrühren.

Die restlichen Heidelbeeren ebenfalls zugeben und unterrühren.

In eine geeignete Form geben und für mindestens 3 Stunden tiefkühlen. 

Vor dem Servieren die restlichen Oreo Kekse hacken und das Eis damit bestreuen.

Tipp:

Füllen Sie die Eismasse in kleine Guglhupfförmchen - damit sieht das Eis besonders schön aus.