Spargellinguine mit Pesto, Speck & Kapern

Spargellinguine mit Pesto, Speck & Kapern

Der Spargel ist endlich wieder da! Sabrina von "Sabrina kocht" verrät euch hier, wie sie ihren Spargel am liebsten zubereitet.

Zutaten:

  • Linguine
  • 1 Bund Weißer Spargel
  • 150 g Speckwürfel
  • 1 kleines Glas Kapern
  • 1 Glas Bärlauch oder Maggikrautpesto
  • Salz, Pfeffer
  • bisschen Wasser
  • eventuell Parmesan, geribener Käse
  • 2-3 EL Schlagobers

 

Zubereitung:

Koche die Linguine (oder Spaghetti) al Dente.

Schäle den Spargel und schneide ihn in kleine Stücke.

Brat den Spargel in einer Pfanne an und bedecke ihn mit Wasser.

Lass ihn darin ein bisschen garen, bis er durch ist, aber noch Biss hat.

Gib danach die Speckwürfel hinzu, um sie anzubraten.

Mach daraus eine Soße und binde sie mit etwas Schlagobers.

Wenn möglich noch etwas Wasser hinzugeben.

Zum Schluss die Linguiene hinzugeben und ein bisschen Peste und einige Kapern unterrühren.

Schmecke die Nudeln ab und würze sie.

Wenn du magst, kannst du noch etwas Parmesan oder geriebenen Käse darauf streuen.

Galerie