Urban Jungle

Der Look by Kathi Wörndl...

Passend zum Sommer lässt sich gerade für ein schönes Abendessen der angesagte Urban Jungle Style in der Farbfamilie Grün gut kombinieren. 

 

Damit ein bisschen Urlaubsflair auf den Esstisch einzieht einfach exotische Blätter wie Palmenblätter mit verschiedenen Früchten dekorieren. Besonders gut eignen sich kleine Ananas, Feigen aber auch Kiwis oder Orangen.

 

Dazu sorgen verschiedene Ebenen (flache bis große Dekorationen, Kerzen, Etagere etc.) für den Wow-Effekt.

Must Haves
  • Grüntöne
  • Kontrastfarben
  • Blumen & Pflanzen
  • frische Früchte
  • verschiedene Ebenen
  • Kerzen
  • metallisches Besteck

... mit Gmundner Keramik

Für diesen Look eignet sich besonders das Design „Variation Grün“. Es passt perfekt in die grüne Farbwelt der Pflanzen und Früchte und sorgt für den extra „Nature Touch“ am Tisch.

Einzigartig sind dabei die wundervollen Schattierungen und Farbverläufe, die von Hand mit Pinsel aufgetragen werden und gerade in der Abendsonne besonders gut zur Geltung kommen.

 

Ergänzt kann das Design „Variation Grün“ mit „Grüner Hirsch“, „Grüngeflammt“ oder  „Pur Geflammt Grün“ werden. So zieht noch mehr Frische und Abwechslung auf dem Tisch ein.

 

Wer den Trend noch das gewisse Etwas verleihen möchte, kombiniert eine Kontrastfarbe (z. B.: Blau) dazu, um ein wenig Spannung reinzubringen.

 

Dazu noch goldenes Besteck und Kerzen („Für ein Dinner gehören für mich immer echte Kerzen dazu – je mehr desto besser.“ – Kathi Wörndl) und fertig ist der Look.

Kathis Tipp: Je persönlicher, umso schöner: Jeder Gast freut sich über eine kleine persönliche Botschaft, die auf dem Teller wartet und wenn es nur sein Name, das Menü oder ein "Schön, dass du da bist" ist.
Markenbotschafterin Kathi Wörndl

Fotocredit: wildbild/Günter Freund
In Zusammenarbeit mit WOMAN  für eine Fotostrecke.

Verwendung von Cookies
Akzeptieren

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies
Leistungsbezogene Cookies
Marketing Cookies

Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigten Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie ermöglichen die Abwicklung der Warenkorbfunktion und des Bezahlvorgangs und helfen bei der Bewältigung von Sicherheitsproblemen sowie bei der Befolgung gesetzlicher Regelungen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werden. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht.

Leistungsbezogene Cookies

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. In einigen Fällen können diese Cookies die Geschwindigkeit verbessern, in der wir Ihre Anfragen bearbeiten und helfen, die von Ihnen ausgewählten Seiteneinstellungen zu erinnern. Wenn Sie diese Cookies verweigern, kann das dazu führen, dass Empfehlungen nur noch schlecht auf Sie zugeschnitten sind oder die Seite insgesamt langsam reagiert.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Webseite von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung auf anderen Webseiten zu zeigen. Sie funktionieren durch eindeutige Identifikation Ihres Browsers und Ihres Geräts. Wenn Sie diese Cookies verweigern, kann das dazu führen, dass Ihnen Werbung angezeigt wird, die nicht relevant für Sie ist oder, dass Sie keine Verbindung zu Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken herstellen oder Inhalte nicht in sozialen Netzwerken teilen können. Wenn Sie die Marketing Cookies erlauben, dann werden auch die leistungsbezogenen Cookies aktiviert, da diese hierfür verwendet werden. Mit Aktivierung des Switches stimmen Sie dieser Änderung ebenfalls zu.

Einstellungen speichern